Home > Fupa videos downloaden

Fupa videos downloaden

VDownloader überzeugt mit einer ordentlichen Geschwindigkeit beim Download. So ladet ihr in kürzester Zeit Videos von diversen Internetplattformen herunter, egal ob YouTube, Twitch, Vevo oder CNN. Genau wie bei WinX YouTube Downloader sind auch Downloads in bis zu 8K möglich und abspeichern könnt ihr sie entweder als Videodatei (MP4) oder als Audiodatei (MP3). Free YouTube Download kostet euch keinen Cent und ist mit Windows kompatibel. Sucht ihr ein einfaches Tool, welches ihr nur in Kombination mit YouTube nutzen wollt, dann trefft ihr hiermit die richtige Wahl. Fertige Werke speichert ihr wahlweise als MP4-, MP3-, FLV- oder WEBM-Datei ab. Besonders gefallen hat uns aber die Effizienz der Software. Statt die CPU eures Rechners beim Download massiv zu belasten, arbeitet WinX YouTube Downloader so ressourcenarm, dass ihr nebenbei auch andere Software ohne Probleme nutzen könnt. Um die Installation von Adware braucht ihr euch indes auch keine Gedanken zu machen. Es werden keine “dubiosen Zusatzanwendungen” auf eurer Festplatte hinterlegt. Auch aTube Catcher ist vollkommen kostenlos, in der Bedienung allerdings schon etwas komplexer als WinX YouTube Downloader. Das Programm ist jedoch weit entfernt davon, eine Software mit stundenlanger Einarbeitungszeit zu sein. Nach rund einer halben Stunde ladet ihr Online-Videos wie ein Profi herunter.

Nun wechseln Sie zu GVDownloader und fügen die Adresse per »Strg + V« in das Feld »Video URL«. Im Dropdown-Menü »Decode Using« wählen Sie ferner aus, woher das Video ursprünglich stammt. Laden Sie sich das englischsprachige GVDownloader direkt von chip.de. Nach der Installation des knapp 1,5 MByte großen Tools, starten Sie es per Doppelklick auf die ausführende EXE-Datei. Startet das Programm nicht, liegt es womöglich am fehlenden Windows-Patch .NET Framework. Der Rubrik “Youtube-Downloader für iOS und Android” haben wir einen ganz eigenen Artikel gewidmet, in dem wir euch eine plattformübergreifende Lösung für beide Betriebssysteme als Testsieger und außerdem spezifische Apps aus den jeweiligen App-Stores empfehlen. In diesem Artikel gehen wir auch auf die rechtliche Bewertung von Youtube-Downloadern ein: Bitte achtet darauf, dass der Download von Online-Videos hierzulande und auch in anderen Staaten geltendem Urheberrecht unterliegt. Haltet euch beim Herunterladen und der weiteren Verwendung der Videos an die Regelungen eures jeweiligen Landes.

Einen komfortablen Vorteil, den VDownloader im Gegensatz zur Konkurrenz bietet, ist die automatische Werbeentfernung: Störende Werbeclips, Banner oder ähnliches entfernt die Software, bevor sie das Ergebnis auf eurer Festplatte ablegt. Nur, wenn ihr nach einem Video-Downloader mit einer ganz bestimmten Sonderfunktion sucht, kommt ihr gegebenenfalls nicht drumherum, Geld zu investieren. Ansonsten solltet ihr aber immer erst den Griff zur kostenlosen Software tätigen. Da Sie das Video ja auf den PC überspielen wollen, wählen Sie »Auf Diskette/Festplatte speichern«.und »OK«. Je nach Fílmlänge dauert es einige Zeit, bis der Download abgeschlossen wird. Ist der Clip fertig kopiert, können Sie ihn mit dem kostenlosen FLV Player auch offline ansehen. Ein Klick auf »Go« und GVDownloader encodiert die verschlüsselte URL. Nach dem erfolgreichen Vorspiel wird der neue Button »Download with Browser« aktiv, den Sie auch gleich betätigen dürfen. Daraufhin switcht GVDownloader automatisch zum Browser und startet den Download. Übrigens bietet der Hersteller mit MacX YouTube Downloader eine ähnliche Software für Mac-Besitzer an.

Allerdings ist diese nur als Testversion kostenlos und für den vollen Umfang müsst ihr eine kostenpflichtige Lizenz erwerben. Außerdem unterscheidet sich das Programm im Funktionsumfang ein wenig von WinX.